#teamreichshof

Was gibt es Neues im Romantik Hotel Reichshof? Alle Neuigkeiten rund um unser Haus können Sie in unserem Blog nachlesen, zudem können Sie hier verfolgen, welche Events und Veranstaltungen anstehen.

Hotel | 08.11.2019

In unserer Serie #teamreichshof stellen wir Ihnen heute einen Mitarbeiter vor, der überwiegend hinter den Kulissen aktiv ist. Gemeinsam mit seiner Kollegin Yvonne Wallerstein sorgt Frank Ahrends dafür, dass die Buchhaltung in unserem Haus stimmt. Seit knapp elf Jahren verantwortet sich der 40-Jährige in diesem Bereich, der unglaublich vielfältig ist: Kassen vorbereiten und auszählen, Personalakten anlegen, Gehaltsabrechnungen erstellen, Löhne überweisen und die Arbeitszeiterfassung sämtlicher Kollegen überprüfen und dokumentieren.

„Zuletzt haben wir unser Zeiterfassungssystem umgestellt und setzen seit ein paar Wochen auf eine digitale Lösung. Damit sparen wir natürlich nicht nur viel Papier, das neue System macht die ganze Sache sehr transparent und ermöglicht uns natürlich auch mehr Möglichkeiten zur Auswertung“, so Herr Ahrends. Generell sei in den vergangenen Jahren viel passiert, so der Ur-Ostfriese. „Wenn wir früher mal eine Akte gesucht haben, mussten wir immer noch in das Archiv auf dem Kornspeicher. Heute haben wir viele Dokumente auf dem Rechner gespeichert oder wissen zumindest ganz genau, in welchem Ordner wir diese finden.“

Der 40-Jährige, der als Gast gerne im stimmungsvollen Wintergarten Platz nimmt, blickt zudem auf viele einzigartige Erinnerungen zurück: „Ich bin hier angefangen, da wurde das Haus noch in der 2. Generation geführt. Im gleichen Jahr stiegen dann jedoch Martina Haver-Franke und Björn Haver als 3. Generation mit ein – diesen Schritt von Anfang an erleben und begleiten zu dürfen, war sehr spannend. Zudem wären da noch die regelmäßigen Ausflüge mit den Abteilungsleitern, wie beispielsweise nach Hamburg oder Amsterdam, sowie die verschiedenen Freizeitaktivitäten, die regelmäßig stattfinden.“

Als Freizeitbeauftragter ist Herr Ahrends zudem für die internen Gewinnspiele zuständig. „Das ist eine ganz willkommene Abwechslung zu den ganzen Ordnern, Akten und Tabellen, mit denen ich sonst täglich arbeite. Die Organisation dieser Aktivitäten macht mir schon Spaß, zudem habe ich mich zuletzt auch als Losfee bewähren können“, schmunzelt der 40-Jährige, der in unserem Haus auch als Romantik-Botschafter agiert.

Außerhalb des Büros ist Herr Ahrends eher aktiv unterwegs. Steht er mal nicht gerade auf dem Fußballplatz, um als Coach die D-Jugend vom PSV Norden zum Schwitzen zu bringen, findet man ihn oft am Deich wieder: „Eine Radtour oben auf dem Deich ist ideal, um mit Blick auf das Wasser oder Watt nach dem Arbeitstag abzuschalten oder am Wochenende zu entspannen. Das kann ich jedem Gast nur empfehlen.“

Zurück zur Übersicht
Urlaubspost von der Nordsee Melden Sie sich für unseren Newsletter an *
Anmelden

* Die erhobenen personenbezogenen Daten dienen ausschließlich dem Versand des Newsletter und der Dokumentation Ihrer Zustimmung und werden nur zu diesem Zweck verarbeitet und gespeichert. Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Um den Newsletter für Sie zu optimieren, erheben wir Statistiken darüber, wie häufig er von Empfängern geöffnet und geklickt wird. Sie können sich jederzeit über einen entsprechenden Link in jedem Newsletter oder über das Profil abmelden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.