Ausbildung

Du hast deinen Schulabschluss bald in der Tasche und interessierst dich für Hotellerie & Gastronomie? Dann ist eine Ausbildung in unserem 4*-Superior Romantik Hotel Reichshof in Norden für dich der perfekte Einstieg ins Arbeitsleben. Bei uns erhältst du eine vielseitige und interessante Ausbildung, bist bereits während deiner Lehre ein wichtiger Teil unseres Teams und darfst dich zudem über individuelle Förderung sowie einige starke Benefits freuen.

Wir bieten aktuell mehrere unterschiedliche Ausbildungsberufe in Norden an, die wir dir gerne im Detail vorstellen. Wenn du noch nicht weißt, ob du in der Küche, an der Rezeption oder in unserem Restaurant arbeiten möchtest, dann orientiere dich doch einfach zunächst im Rahmen eines Praktikums.

Wir als Ausbildungsbetrieb

Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen, das aktuell in der 3. Generation geführt wird. Unser Team umfasst knapp 80 Mitarbeiter, die täglich für einen reibungslosen Ablauf in unserem Haus sorgen. Während deiner Ausbildung wirst du sämtliche Bereiche unseres Hotels kennenlernen, wie beispielsweise unsere Hotelrezeption, unser Restaurant Heimisch und unseren Wellnessbereich „Meer & Moor“.

Du darfst dich dank qualifizierter Ausbilder und Kollegen, die über ein weitreichendes Fachwissen verfügen, über eine fundierte Ausbildung freuen. In internen Schulungen kannst du dir detailliertes Fachwissen zu relevanten Themen aneignen, zudem finden in regelmäßigen Abständen Azubi-Austauschfahrten statt.

Ausbildungs-Vorteile

  • Wir sind einer der innovativsten Betriebe in ganz Ostfriesland
  • Ausbildung nach dem Ausbildungsrahmenplan der IHK
  • Interne Schulungen wie z.B.: Tranchieren, Filetieren, Weinschulungen, Produktschulungen
  • Weitreichende Möglichkeiten durch Ausrichtung und Größe (hauseigene Patisserie, Schlossparkcafé, Veranstaltungen und Bankette, Bar)
  • Garantierte Übernahme ab Abschlussnote 2
  • Interne Prüfungsvorbereitung
  • Azubi-Austausch mit anderen Romantik-Hotels
  • Berufsschulangebot in Norden
  • Mitglied der Qualitätsinitiative „Gute Ausbildung in Hotellerie & Gastronomie“ Individuelle Förderung eines jeden Einzelnen. Ab 2. Lehrjahr arbeiten auf eigenem Posten bzw. Station
  • Umgang mit ausgesuchten Produkten und hochwertigem Equipment

Ausbildungs-Vergütung

Unsere Auszubildenden werden stets nach Tarifvertrag bezahlt und erhalten aktuell folgenden Gehälter:
1. Ausbildungjahr 700,00 €
2. Ausbildungsjahr 800,00 €
3. Ausbildungsjahr 950,00 €

Nutzung von azubi:web
Unsere Auszubildenden arbeiten mit azubi:web. Dieses Tool ermöglicht nicht nur das digitale Lernen von Ausbildungsinhalten, auch das Berichtsheft wird über die App gepflegt. Zudem wird ein Lernspiel, das sich inhaltlich am Rahmenlehrplan der einzelnen Ausbildungsberufe orientiert, angeboten. Mit Hilfe eines Quizes werden die Inhalte auf spielerische Art und Weise erlernt, vertieft und gefestigt. Zudem könnte ihr euch mit anderen Azubis aus dem Betrieb in direkten Lern-Duellen messen.

Koch / Köchin

Kreativität & Leidenschaft als Antrieb - in diesem Beruf sorgst du dafür, dass unsere Gäste besondere kulinarische Momente erleben.

Mehr Infos ...

Restaurantfachmann / -frau

Gäste empfangen und beraten, Gerichte servieren und nebenbei viel Wissen über Themen wie Tranchieren oder Filetieren erlernen.

Mehr Infos ...

Hotelfachmann / -frau

Rezeption, Service, Küche, Bar, Housekeeping - dieses breite Spektrum wartet bei diesem Lehrberuf auf dich!

Mehr Infos ...

Hotelkaufmann / -frau

In diesem Beruf schaust du hinter die Kulissen unseres Hauses. Du lernst alle detaillierten Abläufe in unserem Haus kennen, erstellst beispielsweise Statistiken und übernimmst organisatorische Aufgaben.

Mehr Infos ...
Urlaubspost von der Nordsee Melden Sie sich für unseren Newsletter an *
Anmelden

* Die erhobenen personenbezogenen Daten dienen ausschließlich dem Versand des Newsletter und der Dokumentation Ihrer Zustimmung und werden nur zu diesem Zweck verarbeitet und gespeichert. Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Um den Newsletter für Sie zu optimieren, erheben wir Statistiken darüber, wie häufig er von Empfängern geöffnet und geklickt wird. Sie können sich jederzeit über einen entsprechenden Link in jedem Newsletter oder über das Profil abmelden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.