Jahresrückblick 2019

Was gibt es Neues im Romantik Hotel Reichshof? Alle Neuigkeiten rund um unser Haus können Sie in unserem Blog nachlesen, zudem können Sie hier verfolgen, welche Events und Veranstaltungen anstehen.

Hotel | 19.12.2019

Bevor wir in einigen Tagen mit unserer großen Silvester Gala-Party ins neue Jahr feiern, möchten wir noch einmal auf die Ereignisse zurückschauen, die das Jahr 2019 für uns geprägt haben. Im Januar beispielsweise hat die New York Times die 52 "Places to Go" bestimmt - das Wattenmeer hat sich dabei auch auf der Liste wiedergefunden und damit ein Jahr gekrönt, in dem das 10-jährige Jubiläum gefeiert wurde.

Im Februar stand unser 1. Hotelflohmarkt auf dem Programm, zahlreiche Besucher strömten dabei durch unsere Feierscheune. Die Inbetriebnahme unserer Ladesäulen für Elektroautos war dann im März an der Reihe. Unsere Gäste können seitdem problemlos mit dem E-Auto anreisen, dieses kostenfrei während des Aufenthaltes auftanken und somit auch vor Ort nutzen. Im April konnten die Umbaumaßnahmen in unserem Meer und Moor Spa-Bereich abgeschlossen werden, dabei wurden u.a. unser Saunaabschnitt neu gestaltet.

Mit dem 10-jährigen Jubiläum unseres Schlossparkcafés in Lütetsburg freuten wir uns im Mai (Eröffnung Mai 2009) über das nächste Highlight, auch in diesem Jahr stärkten sich seit März wieder zahlreiche Gäste mit unseren hausgemachten Kuchen und Torten sowie weiteren kulinarischen Highlights. Im Juni folgte die Aufnahme in die TripAdvisor-Ruhmeshalle, bevor wir im Juli ein wunderbares Weinfest bei bestem Wetter erleben durften.

In diesem Jahr haben wir neben unseren Ladesäulen für E-Autos weitere Maßnahmen im Bereich Nachhaltigkeit umgesetzt. Unsere "Waskeklammer" erblickte beispielsweise im August das Licht der Welt, dicht gefolgt von einem neuen Türschild, mit dem unsere Gäste, darunter der DJ und Produzent Robin Schulz aus Osnabrück im Oktober, die Zimmerreinigung abbestellen können.

Spannende Einblicke erhielten einige unserer Mitarbeiter während einer mehrtägigen Weinreise im September. Neben der Besichtigung von mehreren Weingütern stand natürlich auch die Verköstigung auf dem Programm, ein weiteres Highlight war die Teilnahme an einer Handlese. In diesem Monat hat es zudem unser Restaurant Heimisch in den Falstaff Gasthaus Guide geschafft.

Unsere Mitgliedschaft im Fair Job Hotels e.V. wurde im November durch den Besuch der FJH-Markenbotschafterin Maria Mittendorfer besiegelt, die nach einer Hausführung unseren Mitarbeitern für Fragen zur Verfügung stand. Der letzte Monat des Jahres brachte dann noch ein weiteres Highlight, im Dezember stellten wir unseren hauseigenen WATER Nörder Dry Gin vor.

Zurück zur Übersicht
Urlaubspost von der Nordsee Melden Sie sich für unseren Newsletter an *
Anmelden

* Die erhobenen personenbezogenen Daten dienen ausschließlich dem Versand des Newsletter und der Dokumentation Ihrer Zustimmung und werden nur zu diesem Zweck verarbeitet und gespeichert. Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Um den Newsletter für Sie zu optimieren, erheben wir Statistiken darüber, wie häufig er von Empfängern geöffnet und geklickt wird. Sie können sich jederzeit über einen entsprechenden Link in jedem Newsletter oder über das Profil abmelden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.