Homestory

Was gibt es Neues im Romantik Hotel Reichshof? Alle Neuigkeiten rund um unser Haus können Sie in unserem Blog nachlesen, zudem können Sie hier verfolgen, welche Events und Veranstaltungen anstehen.

Hotel | 18.04.2020

Unser Küchenchef Markus Koindek geht auch in den eigenen vier Wänden seinem Beruf nach und versorgt seine Familie mit verschiedenen kulinarischen Highlights. Zuletzt standen selbstgemachte Nudeln auf dem Programm.

Rezepte
Für Nudelteig (Tagliatelle)
400 g Mehl
200 g Grieß
6 Eier
2 El Olivenöl
10 g Salz

Aus allen Zutaten einen geschmeidigen Teig herstellen. Die Teigkugel in Frischhaltefolie einpacken und bei Zimmertemperatur 1 Stunde ruhen lassen. Für Tagliatelle den Teig mit einer Nudelmaschine dünn ausrollen und in 4-5 mm breite Streifen schneiden. In reichlich gesalzenem Wasser aufkochen und 3-4 Minuten ziehen lassen.

Für Ravioli
400 g Hähnchenbrust
200 g frische Sahne
80 g Rucola
3 Eier
Salz nach Geschmack

Alle Zutaten in einer Moulinette zu einer feinen Farce mixen. Den Nudelteig mit einer Nudelmaschine fein ausrollen und mit einem Ausstecher rund ausstechen z.B. mit einem Glas. Den Rand mit Eigelb einstreichen, die Füllung in die Mitte geben. Vorsichtig zu einem Halbmond zusammenfalten und mit einer kleinen Kuchengabel den Rand
zusammendrücken. In reichlich gesalzenem Wasser aufkochen und 3-4 Minuten ziehen lassen. Alle Nudeln sich auch ganz leicht einzufrieren.

Für mediterranes Gemüseragout
1 rote Zwiebel
150 g Champignons
1/2 Aubergine
2 Knoblauchzehen
3 Stangen Frühlingslauch
2 Dosen Kirschtomaten im eigenen Saft
Rosmarin und Thymian frisch
50 g Rucola
100 g Hirtenkäse von der Ostfriesischen Milchkanne

Auberginen in 1cm große Würfel schneiden, Champignons vierteln und beides ohne Fett scharf anbraten. 3 El Olivenöl zugeben, dann die Zwiebel in Würfel schneiden und den Knoblauch hacken. Beides mit in den Topf geben und mitbraten. Die zwei Dosen Kirschtomaten
zugeben und 4-5 Minuten leicht köcheln lassen, Thymian und Rosmarin hacken und nach Geschmack zugeben. Mit Salz, Pfeiffer und einem Schuss Balsamico abschmecken. Das Tomatenragout auf den Tagliatelle anrichten, mit fein geschnittenem Rucola und Würfeln vom Hirtenkäse der Ostfriesischen Milchkanne bestreuen.

Schinken-Sahne Soße für Ravioli
1 große Zwiebel
100 ml Weißwein
100g Butter
300 ml Sahne
200 g Heimisch Kochschinken von Metzgerei Pompe
Schnittlauch

Zwiebel in feine Würfel schneiden und in der Butter anschwitzen,
mit dem Weißwein ablöschen und mit der Sahne auffüllen. Alles kurz verkochen und mit Soßenbinder nach Geschmack leicht abbinden,
mit Schnittlauchstreifen verfeinern. Auf den Ravioli anrichten.

Zurück zur Übersicht
Urlaubspost von der Nordsee Melden Sie sich für unseren Newsletter an *
Anmelden

* Die erhobenen personenbezogenen Daten dienen ausschließlich dem Versand des Newsletter und der Dokumentation Ihrer Zustimmung und werden nur zu diesem Zweck verarbeitet und gespeichert. Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Um den Newsletter für Sie zu optimieren, erheben wir Statistiken darüber, wie häufig er von Empfängern geöffnet und geklickt wird. Sie können sich jederzeit über einen entsprechenden Link in jedem Newsletter oder über das Profil abmelden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.